Deutsch English

Drift-Doppelpack in Gründau, 16. + 17.09.2017 (ausgebucht)

Drift-Doppelpack in Gründau, 16. + 17.09.2017 (ausgebucht)

Gib dir die doppelte Portion Drift. Dieses Wochenende bedeutet einen Quantensprung für deine Fahrtechnik.

 

ACHTUNG: Nur für Fahrzeuge mit Heckantrieb!!!
Keine Teilnahme mit Allrad- oder Frontantrieb erlaubt!



Vielleicht kennst du das auch vom Skifahren. Am ersten Tag legt man den Grundstein und am zweiten Tag hat man alles verinnerlicht und macht morgens gleich auf einem viel höheren Niveau weiter.

Am Ende unserer Basic-Trainings würden viele am liebsten gleich weiter machen, aber irgendwann will in den Kopf nichts mehr rein. Das ist dann der Zeitpunkt, an dem wir uns am Abend des ersten Tages gemeinsam zum Abendessen setzen und beim Plausch erstmal alles gemütlich sacken lassen. Und am nächsten Tag geht es mit neuer Energie wieder ans Steuer.

 

Nur strassenzugelassene und Haftpflicht-versicherte Fahrzeuge erlaubt!
Nur Fahrzeuge mit Heckantrieb sind erlaubt, KEIN Allrad und KEIN Frontantrieb!

 

Beginn des Trainings am ersten Tag ist  14:00 Uhr, das Ende gegen 20:30 Uhr.

Beginn des Trainings am zweiten Tag ist 08:00 Uhr, das Ende gegen 16:00 Uhr.

Der Treffpunkt ist um 13.45 bzw. 7.45 Uhr im Foyer des Fahrsicherheitszentrum Rhein-Main in Gründau-Lieblos (Anfahrtbeschreibung als PDF).

 

Übungsinhalte Erster Tag:

  • ausführliche Einführung / Theorie
  • Aufschaukeln des Fahrzeugs auf Gleitfläche bei 40 km/h
  • Kreisbahn 180° Gleitfläche, Grundlagen
  • Kreisbahn 360° Asphalt nass, Versuch eines anhaltenden Kreis-Drifts
  • Asphalt-Kurve nass, Drift bei etwa 60 km/h


Übungsinhalte Zweiter Tag:

  • kurze Einführung
  • Lastwechselslalom, Übung zur Koordination von Lastwechselreaktionen und Lenkbewegungen
  • 2 Kreisbahnen 360° auf bewässertem Asphalt, Versuch eines anhaltenden Drifts (aufgeteilte Gruppen)
  • Aufschaukeln des Fahrzeugs auf nassem Asphalt bei 60 km/h
  • Anpendeln vor einer Kurve um durch diese dann zu driften
 

Hotelempfehlung:

Das Trainerteam ist i.d.R. im Hotel Parqeo in Gelnhausen untergebracht. Es besteht am Samstag Abend die Möglichkeit auf ein gemeinsames Abendessen in der angegliederten Pizzeria.

 

 

Zusatzoptionen:

  • Begleitperson:
    Natürlich darfst Du gegen eine entsprechende Gebühr Deinen Freund bzw. Deine Freundin (solange er/sie nicht vierbeinig ist!) zum Training mitbringen. Die Begleitperson muss von Dir in Deinem Fahrzeug mitgenommen werden können, wenn die Übungsplätze gewechselt werden!
     
  • Leihfahrzeug:
    Wenn Du nicht mit Deinem eigenen Auto teilnehmen kannst oder willst, kannst Du gern eines unserer Leihfahrzeuge buchen. Im Mietpreis sind auch die Kosten für Treibstoff schon enthalten. Und um den Transport des Fahrzeugs kümmern wir uns natürlich auch. Einsteigen und losdriften! mehr Infos...
  • Doppelte Fahrzeit:
    Im Training werden die Teilnehmer in zwei Gruppen unterteilt. Eine fährt, die andere schaut zu (und kann sich etwas ausruhen und mit den Trainern fachsimpeln). Falls Du lieber die doppelte Fahrzeit willst, kannst Du Dir einen zweiten Teilnehmerplatz buchen und fährst dann in beiden Gruppen nahezu pausenlos.
  • Gutschein & Geschenkbox:
    Falls Du das Training verschenken willst, kannst Du Dir unseren Gutschein per Post zuschicken lassen oder auch die hochwertige Geschenkbox mit einigen Goodies, welche Die Vorfreude aufs Training weiter anheizen dazu bestellen. Falls nichts anderes angegeben ist, schicken wir den Gutschein oder die Geschenkbox an die Rechnungsadresse.

 

698,00 EUR

inkl. 19 % MwSt.

Impressionen früherer Veranstaltungen dieser Art findest Du hier.

Diese Veranstaltung findet am Samstag, 16. September 2017 statt.

Begleitpersonen: 
Leihfahrzeug: 
Doppelte Fahrzeit: 
Gutschein: 
Woher kennst du Drift-Schule?: